Theaterfabrik Düsseldorf e.V. Theaterfabrik Düsseldorf e.V.

Portugal 2018

Theaterferien 10. - 19. August 2018

Theaterferien mit der Theaterfabrik.
Ein tolles Seminarhaus in dem kleinen Örtchen Castelo Bom, in Portugal, nahe der spanischen Grenze will in den Sommermonaten 2018 mit Theaterluft versorgt werden.
Die beiden Theaterfabrikanten und Schauspieler Lars Evers und Cornelius Kabus werden die 10 Tage mit einem reichhaltigen Angebot an Theaterspielen, Improvisationstheater, Bewegungstheater, Straßentheater und vielem mehr anreichern.
Geprobt und gespielt wird in unserem Seminarhaus, im angrenzenden Innenhof, aber auch in der wunderschönen Landschaft rund um Castelo Bom.
Eine Köchin wird morgens und abends für das leibliche Wohl sorgen und leckere
Speisen auf den Tisch bringen.
Auch wenn wir viel Theaterspielen, gibt es noch genügend Zeit und Raum für Freizeit und den ein oder anderen gemeinsamen Ausflug in die Gegend um Castelo Bom.

Castelo Bom ist eine kleine Ortschaft mit rund 218 Einwohnern. Auf einer 725m hohen Bergkuppe gelegen umblickt man die wunderschöne Landschaft. Im Tal schlängelt sich der Fluss Coa entlang, der zum schwimmen und abkühlen einlädt.
Die Unterbringung erfolgt in Doppelzimmern. WC und Duschen finden sich verteilt im Haus.
Wir stellen für Euch die Kurseinheiten, die Unterbringung und die Verpflegung.
An- und Abreise müsst ihr selbst organisieren. Wir vereinbaren bei Anmeldung und Buchung mit Euch einen Abholpunkt, von wo aus wir Euch zum Seminarhaus bringen.
Auch umgekehrt sorgen wir am Ende der 10 Tage für einen Transfer zum Flughafen, damit ihr den Weg nach Deutschland wieder findet.

Nach Absprache besteht die Möglichkeit Euren Aufenthalt und Urlaub in Castelo Bom zu verlängern. Wenn ihr also im Anschluss an die Theaterferien noch ein wenig Urlaub dranhängen wollt, lasst es uns wissen.

Der Preis für 10 Tage Theater, inklusive Unterbringung und Verpflegung, sowie Transfer am An- und Abreisetag liegt bei € 870,-  und ist zahlbar in zwei Raten. Auf Anfrage können auch mehrere Raten vereinbart werden.

Hier noch mal die Fakten:

– 10 Tage Theaterferien in Portugal vom 10/08 – 19/08/2018
– Leitung: Lars Evers und Cornelius Kabus
– Theaterkurs + Unterbringung + Verpflegung + Transfer = € 860,-
– Unterbringung in Doppelzimmern, WC u. Duschen im Haus
– An- und Abreise selbst organisiert
– Für eure Organisation: der 10.08. ist Anreisetag. Wäre schön, wenn ihr bis 14 Uhr in Castelo Bom seid. Der 19.08. ist Abreisetag, schaut das ihr nicht zu früh raus müsst, weil wir am 18.08. den Abend gemeinsam gemütlich ausklingen lassen wollen.
– Flüge empfehlen sich entweder nach Porto, dann mit dem Bus nach Guarda (da holen wir euch ab), oder Flug nach Madrid, dann mit dem Bus nach Ciudad Rodrigo (da holen wir euch ab).

Wenn ihr noch Fragen habt, schreibt uns oder ruft an.
Anmeldung und Buchung erfolgt über die Anmelde-pdf im Anhang. Findet ihr weiter unten.

Ein paar Impressionen vergangener Jahre:
Rio Coa
Theater unter freiem Himmel
Rund um Castelo Bom
Erste TF-Theaterferien 2013
Castelo Bom

– 10 Tage Theaterferien in Portugal vom 10/08 – 19/08/2018
– Leitung: Lars Evers und Cornelius Kabus
– Theaterkurs + Unterbringung + Verpflegung + Transfer = € 860,- (Ratenzahlung)
– Unterbringung in Doppelzimmern, WC u. Duschen im Haus
– An- und Abreise selbst organisiert

Anmeldeformular (PDF)

Oh Boy//Oh Girl

WS am 13/4 fällt aus!!

LEIDER FÄLLT DER WS am 13/4 aus! Wir arbeiten an einem Nachholtermin! Demnächst hier weitere Infos. Du bist männlich/ weiblich und zwischen 13 – 20 Jahre alt. Du hast Lust auf Theater! Du willst unter professioneller Anleitung die Bühne erobern?! Dann bist du hier genau richtig! Die Theaterfabrik bietet ein Theaterprojekt für alle die „spielwütig“ […] … weiter

Landesbüro NRW

Junge Szene NRW am 22. April 2018 in der TF

Arbeitskreis „Junge Szene NRW“   Der Arbeitskreis Junge Szene NRW hat sich vor ca. zwei Jahren gegründet um die kulturpolitischen Belange des professionellen Nachwuchses zu sondieren und in die Arbeit des Landesbüros Freie Darstellende Künste hineinzutragen. Der Arbeitskreis bietet jungen freischaffenden Künstler*innen und Kulturarbeiter*innen eine Plattform, sich untereinander auszutauschen und Impulse für die kulturpolitische Arbeit […] … weiter

DIE FABRIKANTEN

"Wenn der Wind weht" - coming soon

Und sonst..?

Heute: Cornelius und Carine

Theater. Theater. Theater. Kann man damit eigentlich Geld verdienen? Ist das dein Hobby? Was machst du eigentlich sonst? Antwort: Wir machen Theater! Nicht eigentlich! Sondern ehrlich, aber hin und wieder schenken wir unser Können dem „viral“. Wir gehen „viral“. Aber, wir sind wählerisch und mit der Agentur Ridderwerke haben wir den perfekten Partner für unser […] … weiter

Nun, ob sie tatsächlich an Leichtigkeit gewannen, ist erforschbar

Ein Gastspiel und das 30. Stück des Looters e.V.

Wir freuen uns, dass die LOOTERS ihr 30. Stück bei uns in der Theaterfabrik uraufführen. Zum Stück: Die Firma »FAT BUSTERS«, seit Jahren Marktführer in der Herstellung von Diätpillen und anderen Hilfsmitteln zur Erleichterung des eigenen Gewichts, steht vor einer massiven wirtschaftlichen Krise. Die Verkaufzahlen hängen im Keller, die Kunden beschweren sich über Jojo-Effekte, und […] … weiter

Dr. Hoffmanns Empfehlungen für die zeitgemäße Familie

FSK 14

„Ein Mann und eine Frau. Und ein Kind. Ein gesundes, braves, begabtes, hübsches Kind. Alles, was man braucht.“ Frei nach Motiven des Struwwelpeter und der Junk Opera „Shockheaded Peter“ erzählt das Ensemble II der Theaterfabrik die Geschichten um den Daumenlutscher, Paulinchen, dem Suppen-Kaspar, dem Zappel-Philipp u.v.a. neu. Dabei bedient sich die Inszenierung aus Elementen der […] … weiter

In den Augen eines Fremden

Von Wolfgang Maria Bauer

Ein Seebad an der Steilküste. Die Saison ist vorbei. Sechs Menschen sind dort in dieser Nacht, an einem vergessenen Ort.  Jeder dieser Menschen hat seine eigene Geschichte, die irgendwo zwischen gestern und heute liegt. Im Laufe der Nacht kommt es zwischen ihnen zu Begegnungen und durch die Augen eines Fremden blitzt jeweils ein kleiner Ausschnitt […] … weiter