Theaterfabrik Düsseldorf e.V. Theaterfabrik Düsseldorf e.V.

Werde Fabrikant

Wir stillen Kulturhunger. Helfen Sie uns dabei.

Unterstützen sie unser Theater in seiner kulturellen, ästhetisch-künstlerischen und gesellschaftskritischen Funktion. Die Theaterfabrik wird nicht institutionell von der Stadt Düsseldorf oder vom Land NRW gefördert. Unsere Arbeit lebt von Spenden und Zuwendungen. Das heißt, wir sind auf ihre Unterstützung angewiesen. Besonders in Zeiten der Coronavirus-Krise. Ihre Spende fließt direkt in die Theaterfabrik. Sie helfen uns damit, diesen kulturellen Ort weiterhin zu beleben, unser künstlerisches Schaffen voranzutreiben und unser Kurssystem professionell auszubauen.
Als gemeinnütziger e.V. können wir ihnen eine Spendenquittung ausstellen, dazu schicken sie uns dann einfach eine Mail an spende@theaterfabrik.org und wir schicken ihnen die Quittung! Des Weiteren gibt es DANK, LIEBE und THEATER.

Kontoverbindung:
Theaterfabrik e.V.
POSTBANK
IBAN: DE52500100600073982600
THEATERFABRIK
Luisenstraße 120
40215 Düsseldorf
0211 1589933
spende@theaterfabrik.org

Hier gibt es die Möglichkeit direkt via paypal Geld zu spenden. Empfiehlt sich, wenn man bereits über ein paypal-Konto verfügt (einfach den Link kopieren und dann einfügen):

https://www.paypal.com/cgi-bin/webscr?cmd=_s-xclick&hosted_button_id=2N7DEKHM77U2Q&source=url

Theater Shutdown

Die Coronavirus-Krise trifft auch uns sehr empfindlich. Gerade die Monate März/ April sind doch wunderbare Theatermonate, aber leider befindet sich das öffentliche, wirtschaftliche und kulturelle Leben momentan in einem verordneten Shutdown. Wir beurteilen die Lage von Tag zu Tag neu und halten euch hier zu allen Veranstaltungen, Kursen und Workshops auf dem laufenden. Bleibt gesund! […] … weiter